Case Study

Newsletter-Abonnenten-Gewinnung

KUNDE

HSBC Trinkaus & Burkhardt AG

HSBC ist eine internationale Geschäftsbank. Als Pionier und Innovationstreiber innerhalb der deutschen Derivatebranche kann HSBC bei der Emission von Anlagezertifikaten und Hebelprodukten auf mehr als 25 Jahre Erfahrung zurückschauen.

adisfaction betreut das Online-Marketing von HSBC seit 2009.

AUFGABEN & ZIELE

Mit „Daily Trading“ bietet HSBC einen täglichen Newsletter mit wertvollen Inhalten für Anleger an. Das adisfaction-Team erhielt die Aufgabe, Abonnenten für den Newsletter zu akquirieren.

STRATEGIE

Basis der Kampagne waren dynamische Banner auf reichweitenstarken Finanzportalen. Die Banner waren mit der Anmeldemaske für den Newsletter verlinkt.

Neben diesen klassischen Display-Platzierungen entwickelte adisfaction Werbeformate für Smartphones. Diese Banner wurden direkt in Finanz-Apps eingebunden. Der Vorteil: Da diese Tools ausschließlich von Anlegern genutzt werden, waren Streuverluste ausgeschlossen.

Bei der Kreation setzte adisfaction auf aufmerksamkeitsstarke Formate. So kam bei der App von Finanzen100.de ein Fullscreen-Interstitial und bei Finanzen.net sowie der Börsen-App von Flatex.de jeweils ein Superbanner zum Einsatz, die ebenfalls zur Anmeldemaske weiterleiteten.

HSBC Daily Trading

HSBC Daily Trading

DAS ERGEBNIS

Die Response auf die mobilen Banner fiel höchst erfreulich aus. HSBC konnte zahlreiche neue Abonnenten für den Daily Trading Newsletter gewinnen. Allein die Einbindung bei der Finanzen.net-App erzielte innerhalb kürzester Zeit mehr als 600 Neuanmeldungen.

KUNDENSTATEMENT

„Ich schätze die Zusammenarbeit mit adisfaction aus drei Gründen. Erstens unterstützt mich das adisfaction-Team dabei, den Überblick über neue Technologien und Werbemöglichkeiten zu behalten. Auf diese Weise bin ich über aktuelle Trends jederzeit im Bilde und kann deren Bedeutung für unser Business besser einschätzen. Zweitens verfügt adisfaction über langjährige Erfahrung und exzellente Kontakte im Bereich Finanzmarketing. Das Ergebnis sind innovative Konzepte, die sich umsetzen lassen und gute Leistungswerte erzielen. Und drittens funktioniert die Zusammenarbeit auf der persönlichen Ebene. Unsere Ansprechpartner hören zu und verstehen unsere Ziele. Daher sind auch ihre Lösungen stets maßgeschneidert und fühlen sich auch so an.“

Anke Eickels, Marketingreferentin, HSBC Trinkaus & Burkhardt AG

SHARE

Folgen Sie uns

Newsletter Anmeldung hier

Kontaktformular öffnen